Pflegeleitbild




   „Im Mittelpunkt unseres Handelns steht der Mensch“

 

Patient / in

  • werden in ihrer Einzigartigkeit ganzheitlich und fachlich kompetent nach dem Pflegemodell von Fr. Prof. Monika Krohwinkel gepflegt und betreut
  • werden betreut und gepflegt unter Berücksichtigung der Biographie, der Herkunft, der Gewohnheiten und Fähigkeiten
  • sollen sich sicher und geborgen fühlen
  • können ihren Lebensraum nach eigenen Vorstellungen und Wünschen mitgestalten
  • werden in Krisensituationen begleitet, Grenzen werden akzeptiert und ein Sterben in Würde wird ihnen ermöglicht
  • haben Mitspracherecht an der geplanten Pflege
  • finden in unserem Pflegedienst ihren individuellen Platz
  • Unsere besondere Aufmerksamkeit gilt der Sicherstellung einer gewaltfreien und menschenwürdigen Pflege und Betreuung unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse, Wünsche und Abneigungen unserer Kunden.

Angehörige

 

  • werden vom Pflegepersonal ernst genommen
  • wissen wer für die Pflege verantwortlich ist
  • werden, soweit möglich und vom Patient gewünscht, in die Pflege und Betreuung miteinbezogen
  • können Anregungen und Wünsche äußern, die auf Umsetzungsmöglichkeiten überprüft werden
  • werden in Krisensituationen unterstützt und haben jederzeit die Möglichkeit ihren Angehörigen zu begleiten

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

 

  • nehmen einander ernst und arbeiten konstruktiv zusammen
  • thematisieren Konflikte und suchen gemeinsam nach Lösungen
  • bilden sich laufend weiter und pflegen fachlich kompetent unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Ziele
  • treffen Entscheidungen, setzen Prioritäten und begründen ihre Handlungen
  • erfassen Bedürfnisse und Veränderungen der Patienten und planen und dokumentieren die Pflege
  • setzen eine patientenorientierte Pflege um
  • nehmen aktiv an Projektgruppen und Qualitätszirkel teil

Vorgesetzte

 

  • sind für ein offenes Betriebsklima und eine fachkompetente Pflege verantwortlich
  • nehmen Mitarbeiter und ihre Kritik ernst und setzen sie entsprechend ihrer Fähigkeiten ein
  • fördern und unterstützen die Kommunikation und beteiligen sich aktiv an Konfliktlösungen
  • informieren Mitarbeiter zeitnah über Änderungen und ermöglichen ihnen Fortbildungen
  • anerkennen und fördern Fähigkeiten und führen regelmäßig Mitarbeitergespräche
  • sind für die patienten- und mitarbeiterorientierte Dienstplangestaltung verantwortlich
  • legen Wert auf eigene Fortbildung um in allen Arbeitsbereichen auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand zu sein

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ambulanter Pflegedienst Siegmund Kühl

Anrufen

E-Mail

Anfahrt